Zurrgurt Druckratsche 2500/5000 daN

Artikelnummer: 3193

Kategorie: Spanngurte

Länge in Meter

ab 11,50 €

Endpreis*, zzgl. Versand (Paket Standard)

UVP des Herstellers: 19,90 €
sofort verfügbar

Lieferstatus: Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Druckratsche 5000 daN inkl. 8 Meterbandlänge Technische Daten:

S
TF: Standard Tension Force / Normale Vorspannkraft: 300 daN

SHF: Standard Hand Force / Normale Handkraft: 50 daN

LC: Lashing Capacity / Zulässige Zugkraft der Zurrmittel: 2000 daN bzw. 2500 daN

HINWEIS - Ablegereife von Zurrgurten:

Die DIN EN 12195, Teil 2 und die VDI Richtlinie 2701 enthalten neben der detaillierten Beschreibung auch genaue Vorschriften über die Ablegereife der Zurrmittel, das heißt wann die Zurrmittel nicht merh verwendet werden dürfen.

Hier ein Auszug ab wann Zurrgurte abzulegen sind:

  • Bei Garnbrüchen oder Garnschnitten im Längs- oder Quergewebe, die mehr als 10% des Gewebes zerstören,
  • Bei Beschädigungen tragender Nähte, bei Verformungen durch Reibungs- bzw. Strahlungswärme,
  • Bei Anrissen, besonders Querrissen oder Kerben sowie bei Brüchen oder bedenklichen Korrosionserscheinungen, bzw. Schäden an Spann- oder Verbindungselementen,
  • Bei mehr als 5 % Aufweitung oder bei erkennbar bleibender Verformung im Hakenmaul.

Die DIN EN 12195 und die VDI Richtlinie 2701 schreiben vor, dass die Zurrmittel durch Kantenschoner / Kantengleiter gegen Beschädigungen an den Lastkanten zu schützen sind.

 

 

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.